Zusage von mehr als 1 Million $ für den Bau von 12 Mini-Spielfeldern zu Ehren von Black Players for Change – Auftakt einer langfristigen Partnerschaft mit der U.S. Soccer Foundation

9. September 2020

Partnerschaft zwischen Black Players for Change, Musco Lighting und der U.S. Soccer Foundation
Partnerschaft zwischen Black Players for Change, Musco Lighting und der U.S. Soccer Foundation, um systemische Barrieren für Jugendliche of Color abzuschaffen, die ihnen sowohl auf dem als auch abseits des Spielfelds den Zugang zu Sport versperren.

WASHINGTON, DC, USA–Heute haben Black Players for Change, Musco Lighting und die U.S. Soccer Foundation bekanntgegeben, dass sie im Laufe des nächsten Jahres für die ganze Gemeinde zugängliche Mini-Spielfelder zu Ehren der 12 Gründungs- und Vorstandsmitglieder von Black Players for Change (BPC) bauen werden. Diese Mini-Spielfelder sind Teil einer neuen langfristigen Partnerschaft zwischen den Organisationen, die sich dem Ziel verschrieben haben, systemische Barrieren abzuschaffen, die Jugendlichen of Color den Zugang zu Sport versperren.

„Wir wollen auf allen Ebenen unseres Sports investieren, vor allem an der Basis. Die Mini-Spielfelder lösen ein echtes Problem, nämlich das des Zugangs zu einem sicheren Ort zum Spielen, das viel zu vielen Schwarzen Jugendlichen faire Chancen in unserem Sport verwehrt“, kommentiert Quincy Amarikwa, Mitbegründer und Leiter Relationships & Strategic Partnerships von BPC. „Die Partnerschaft mit der U.S. Soccer Foundation und Musco ist ein erster Schritt, um reale, greifbare Sachanlagen in den Gemeinden zu schaffen, die als Startrampe für künftige Investitionen dienen und langfristig positive Auswirkungen haben“, so Amarikwa weiter.

„Wir freuen uns, mit der U.S. Soccer Foundation und Musco Lighting zusammenarbeiten zu können, um den Jugendlichen diese Chance zu bieten. Das ist erst der Anfang unserer Bemühungen, um in den Schwarzen Gemeinden für mehr Fairness zu sorgen. Wir freuen uns darauf, das Projekt auf das ganze Land auszuweiten, um der nächsten Generation gleichberechtigten Zugang zum Fußball zu ermöglichen“, erklärt Justin Morrow, Mitgründer und Executive Director von BPC.

„Für Schwarze Kinder ist es wichtig, Menschen zu sehen, die aussehen wie sie und es in ihren Karrieren nach ganz oben geschafft haben“, kommentiert Ed Foster-Simeon, President & CEO der U.S. Soccer Foundation. „Die Kinder, die auf diesen Plätzen spielen, werden jeden Tag daran erinnert, dass auch sie auf ihrem Weg erfolgreich sein können, ob als Fußball-Profi, als Arzt oder in einem beliebigen anderen Beruf. Für die U.S. Soccer Foundation ist es eine Ehre, mit Black Players for Change zusammenzuarbeiten, um Jugendlichen mehr Chancen in unserem Sport zu bieten.“

Für den Bau dieser ersten 12 Mini-Spielfelder haben die Organisationen zugesagt, mehr als 1,8 Millionen $ für das Projekt zu beschaffen und zu investieren. Der Standort des ersten Mini-Spielfelds wird in den nächsten Wochen bekanntgegeben.

Eine Studie von Active Living Research hat gezeigt, dass es in 70 Prozent der Afroamerikanischen und Hispanischen Viertel keine Freizeitanlagen gibt, wohingegen nur in 38 Prozent der Weißen Viertel Freizeitanlagen fehlen. Zudem treibt laut Aspen Institute nur etwa ein Drittel der Schwarzen und Hispanischen Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren regelmäßig Sport.

Die modulare Sportplatzlösung Mini-Pitch System™ trägt dazu bei, diese Herausforderungen zu meistern, indem den Menschen in ihrem Viertel sichere Sportplätze zur Verfügung gestellt werden, auf denen sie kostenlos spielen können. Die Anlagen können auch von lokalen Vereinen genutzt werden, um hochwertige, kostenlose oder erschwingliche Fußballprogramme für Jugendliche durchzuführen, wie beispielsweise das Programm Soccer for Success der U.S. Soccer Foundation. In Einklang mit der Mission der U.S. Soccer Foundation werden die Partner bei der Wahl der Standorte der Mini-Spielfelder unterversorgten Gegenden, in denen der Zugang zu sicheren Fußballplätzen fehlt, den Vorzug geben.

Bei der großen Einweihung des Mini-Spielfelds wird jeder der Sportler seine Heimatgemeinde besuchen und dazu beitragen, den Schwarzen Stimmen in der Gemeinde Gehör zu verschaffen. Am Rand des Mini-Spielfelds werden Bilder von berühmten Schwarzen Sportlern aufgehängt.

Die U.S. Soccer Foundation engagiert sich schon lange für Jugendliche of Colour, um sie durch Sport auf ihrem Lebensweg positiv zu beeinflussen. Achtundvierzig Prozent der Teilnehmer des Programms Soccer for Success sind Hispanischer Abstammung und 34 Prozent sind Afroamerikaner.

Umfragen zeigen, dass 88 Prozent der Teilnehmer des Programms Soccer for Success teamfähiger sind, 86 Prozent antisoziales Verhalten vermeiden und 83 Prozent von einer verbesserten Gesundheit profitieren. Umfragen der U.S. Soccer Foundation zeigen außerdem, dass die Mini-Spielfelder der ganzen Gemeinde zugute kommen: 98 Prozent geben an, dass die Menschen in ihrer Gemeinde aktiver sind, und 98 Prozent geben an, dass sie sich in der Gemeinde sicherer fühlen.

Der Bau der 12 Mini-Spielfelder wird dank einer erheblichen Investition von Musco Lighting möglich. Musco besitzt mehr als 40 Jahre Erfahrung im Bereich der strukturellen Unterstützung von Beleuchtungssystemen und arbeitet seit mehr als 20 Jahren mit der U.S. Soccer Foundation an gemeinsamen Projekten. Das Unternehmen hat mit der Stiftung zusammengearbeitet, um die Struktur des Mini-Pitch System™ zu entwickeln und es in den letzten zwei Jahren zu installieren und zu perfektionieren. Es umfasst hochmoderne LED-Beleuchtungstechnologie, eine Umzäunung, Tore, abschließbare Lagerräume und barrierefreien Zugang (ADA-konform). Durchschnittlich ermöglichen die beleuchteten Mini-Spielfelder fast drei Stunden zusätzliche Spielzeit pro Tag.

„Die Mission, Jugendlichen in unterversorgten Gemeinden Möglichkeiten zu bieten, um zusammenzukommen, sich zu entwickeln, wichtige Lebenskompetenzen zu erwerben und auf einem sichereren, gut beleuchteten und hochwertigen Platz Spaß zu haben, liegt uns sehr am Herzen“, kommentiert Jeff Rogers, Vice President of Development Sales von Musco. „Genau diesem Ziel haben sich Black Players for Change und die U.S. Soccer Foundation mit dieser Initiative verschrieben und wir sind sehr stolz, ein Teil davon sein zu dürfen.“

Weitere Informationen über Mini-Spielfelder auf: https://ussoccerfoundation.org/programs/safe-places-to-play-mini-pitches/.

Über Black Players for Change

Die Organisation Black Players for Change (BPC) besteht aus mehr als 100 Spielern, Trainern und Mitarbeitern der Major League Soccer (MLS), die zusammenarbeiten, um die Gleichbehandlung ohne Unterschied der Rasse in der Gesellschaft zu erreichen. BPC hat sich verpflichtet, Rassenungerechtigkeit zu bekämpfen, die Schwarzen Menschen den Zugang zu Fairness und Gleichbehandlung im Fußball und in der Gesellschaft verweigert. Eines der vielen Ziele der Organisation ist es, durch Proteste, Programme, Partnerschaften und Maßnahmen, die systemischen Rassismus abschaffen sollen, auf Ungleichheiten in Bezug auf die Menschenrechte aufmerksam zu machen. Weitere Informationen auf: www.BlackPlayersForChange.org oder auf Twitter und Instagram.

Über Musco Lighting

Seit 1976 ist Musco Lighting Weltmarktführer bei der Entwicklung und Fertigung von Beleuchtungslösungen für Sportanlagen und großflächige Bereiche. Das Unternehmen hat die innovativsten Systeme mit Metallhalogenid- und LED-Technologien entwickelt, die eine einzigartige Möglichkeit bieten, Blendungen und für die Nachbarschaft störendes Streulicht kosten- und energieeffizient zu kontrollieren. Musco entwickelt seit fast einem Jahrzehnt Systeme rund um die LED-Technik und hat sowohl permanente als auch temporäre Lösungen für Sportanlagen jeder Größe konzipiert – von Schulsporthallen und -plätzen bis hin zu Anlagen für die Olympischen Spiele. Das Unternehmen hat Auszeichnungen erhalten, darunter einen Emmy für die Qualität seiner Beleuchtung in Fernsehsendungen und einen Technical Academy Award für Filmbeleuchtung. Das globale Expertenteam von Musco erarbeitet gemeinsam mit dem Kunden eine unkomplizierte Lösung, um seine Anlagen zu planen, umzusetzen und zu warten.

Kontakt

Black Players for Change
Sirena Amarikwa
Sirena@BlackPlayersForChange.org
U.S. Soccer Foundation
Jennifer Arnold
202.872.6662
jarnold@ussoccerfoundation.org
Musco Lighting
Eduardo Zamarripa
641.670.1608
eduardo.tamezzamarripa@musco.com